War for Talents

War for Talents

Der Fachkräftemangel wird auch als „War for talents“ beschrieben und beschreibt die Problematik der fehlenden Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt. Durch den demografischen Wandel, den späten Berufseinstieg und das sinkende Interesse an technischen, handwerklichen und IT-technischen Berufen fehlen immer mehr Fachkräfte auf dem freien Arbeitsmarkt. Aus diesem Grund „kämpfen“ Unternehmen händeringend um neues Personal. Das Abwerben von Personal gehört deshalb immer mehr zum Alltag von Recruitern und Personalverantwortlichen.

Mehr dazu siehe Fachkräftemangel.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance

Arbeiten, arbeiten, arbeiten… Freizeit Fehlanzeige! Genau dieser Problematik wirkt die sogenannte Work-Life-Balance entgegen. Denn diese soll ein angenehmes, ausgeglichenes Verhältnis zwischen Arbeit und Privatleben schaffen. Die Work-Life-Balance wird auch als Vereinbarkeit von Familie und Beruf bezeichnet. Meist kann diese positiv durch den Arbeitgeber beeinflusst werden in dem die Arbeitszeitmodelle entsprechend angepasst werden und dem Arbeitnehmer die Möglichkeit für Gleitzeit oder Home Office geboten wird. Auch Sport- und Freizeitangebote beeinflussen die Work-Life-Balance positiv.